Cookie-Richtlinien

Cookies sind kleine Informationsdateien, die in Ihren elektronischen Geräten (Computer, Tablet, Smartphone usw.) abgelegt werden und verschiedene Funktionen übernehmen, Ihre Präferenzen für bestimmte Arten von Informationen speichern oder Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website speichern können.

Auf der Website MADEIRAMANDOLIN.COM, wird das Madeira Mandolin Orchestra | Orquestra de Bandolins da Madeira (OBM) und die Vereinigung Recreio Musical União de Mocidade (RMUM) sammeln durch Cookies Informationen von ihren Benutzern, um einen personalisierten Service zu bieten und eine bessere Navigation zu ermöglichen.

WAS SIND COOKIES?

Cookies sind Dateien, die kleine Daten von Informationen enthalten, die in Ihrem Browser heruntergeladen werden, wenn Sie auf eine von Ihnen besuchte Website zugreifen.

Ihr Hauptziel ist es, den Benutzer bei seinen Besuchen auf der Website und seinen Konfigurationsparametern und der daraus folgenden Einrichtung von sicheren und privaten Sitzungen zu erkennen sowie jeden Versuch unbefugten Zugriffs und angemessenen Schutzes von Daten in den erforderlichen rechtlichen Bedingungen zu verhindern.

Die Verwendung von Cookies im Internet ist in der Regel nicht schädlich für Computer oder andere Geräte des Webzugriffs.

FUNKTIONEN DER COOKIES

Cookies erfüllen eine Vielzahl von Funktionen, wie zum Beispiel: Sie helfen beim Content-Management und Website-Updates, um die Art, wie sie verwendet werden, besser zu verstehen, das Browsen zu erleichtern, Ihre Präferenzen zu bewahren und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie sind somit Werkzeuge zur kontinuierlichen Verbesserung der Benutzererfahrung.

WARUM DIE VERWENDUNG VON COOKIES?

Mehrere Dienste und Funktionen auf der MADEIRAMANDOLIN.COM-Website erfordern aktive „Cookies aktivieren“ -Optionen in den Browsern der Computer und Geräte ihrer Benutzer.

Diese Optionen gewährleisten neben dem Aufbau sicherer Sitzungen auch die komplementären Mechanismen, die zum Schutz der Benutzerdaten erforderlich sind.

Diese Dienste verwenden die Cookies, um die Registrierung und Authentifizierung von Benutzerdaten, ihre Konfigurationsparameter und schließlich die Verhinderung von unbefugten Zugriffen sicherzustellen. Daher ist die Aktivierung der Option „Cookies aktivieren“ im Browser Voraussetzung für den Betrieb und die angemessene Sicherheit und den Schutz von Benutzerdaten.

WELCHE ART VON COOKIES WIR BENUTZEN

Die Website MADEIRAMANDOLIN.COM verwendet temporäre Cookies, um die Sicherheit ihrer Dienste zu maximieren und die optimale Leistung der Online-Dienste zu gewährleisten.

Die MADEIRAMANDOLIN.COM-Website verwendet die Cookies nicht, um die Internet-Navigation außerhalb der Website der Institution zu registrieren, noch irgendwelche persönlichen oder vertraulichen Informationen zu registrieren, die von jeder anderen Website verstanden werden können.

Die Website MADEIRAMANDOLIN.COM fördert auch keine Kommerzialisierung oder Verbreitung von Informationen, die auf Cookies basieren, ohne dass diese zuvor autorisiert wurden.

Daher verwenden OBM und RMUM die von Cookies bereitgestellten Informationen zu folgenden Zwecken:

– Erlauben Sie die Registrierung von Benutzerdaten, deren Konfigurationsparameter und stellen Sie sicher, dass jeder Versuch unbefugten Zugriffs verhindert wird;
– Gewährleisten Sie die Privatsphäre eines privaten Bereichs;
– Sammeln Sie Informationen darüber, welche Seiten für die Nutzer am relevantesten sind und wie viele Zugriffe und Besuche sie haben;
– Speichern Sie Marketinginformationen und andere Einstellungen, um die Benutzererfahrung zu verbessern;
– Bewerten Sie die Wirksamkeit der verschiedenen Aktionen von Werbe-, Werbe- oder Informationskampagnen, mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung;

Die folgenden Zwecke sind ausgeschlossen:

– Speichern Sie Informationen, die Ihre persönliche Identifikation ermöglichen;
– Verfolgen Sie die Navigation der Benutzer, nachdem sie die Website MADEIRAMANDOLIN.COM verlassen haben;
– Verwendung ohne Zustimmung in Cookies gespeichert in Fällen, in denen die vorherige Zustimmung einer solchen Zustimmung erforderlich ist.

Diese Optionen gewährleisten neben dem Aufbau sicherer Sitzungen auch die komplementären Mechanismen, die zum Schutz der Benutzerdaten erforderlich sind.

Diese Dienste verwenden die Cookies, um die Registrierung und Authentifizierung von Benutzerdaten, ihre Konfigurationsparameter und schließlich eine angemessene Vorbeugung gegen unbefugten Zugriff sicherzustellen. In diesem Sinne ist die Aktivierung der Option „Cookies aktivieren“ im Browser Voraussetzung für den Betrieb und die angemessene Sicherheit und den Schutz von Benutzerdaten.

Welche Art von Plätzchen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Cookies mit verschiedenen Arten von Aktionen und Zwecken in Ihrem Internet-Browsing. Zur Verdeutlichung stellen wir die Kategorien vor, die Sie in Ihrem Browser überprüfen können:

Cookies sind unbedingt erforderlich:
Sie sind essentielle Cookies, da sie die Navigation auf der Site und die Nutzung der jeweiligen Funktionalitäten wie den Zugriff auf sichere Bereiche von Websites oder E-Commerce-Funktionalitäten garantieren. Sie sammeln keine Benutzerinformationen, die für Marketingzwecke verwendet werden können, oder identifizieren Benutzerbesuche auf Websites. Im Falle von Cookies, die unbedingt erforderlich sind, um den vom Benutzer ausdrücklich angeforderten Dienst bereitzustellen, kann diese Kategorie von Cookies nicht deaktiviert oder abgelehnt werden.

Leistungs-Cookies:
Diese Cookies sammeln Informationen über die allgemeine Nutzung von Websites, z. B. Welche Seiten haben die meisten Besucher oder erhalten Fehlermeldungen?

Sie sammeln keine Benutzeridentifikationsinformationen. Alle gesammelten Informationen sind völlig anonym und dienen nur der Optimierung der Navigation in den Webseiten. Sie sind nicht dazu gedacht, gezielte Marketingkampagnen zu bieten, sondern lediglich Website-Verbesserungen und -Leistungen zu entwickeln.

Funktionelle Cookies:
Diese Cookies ermöglichen Websites, sich an Informationen über Benutzerentscheidungen zu erinnern den Benutzernamen, die Sprache, die Region, auf die sie zugreifen, und die Personalisierung des Browsererlebnisses von Websites.

Sie werden auch verwendet, um sich an die Änderungen zu erinnern, die bei der Konfiguration von Websites vorgenommen wurden, nämlich die Art und Größe von Schriftarten, Farben und Informationen auf den Seiten. Sie können auch dazu dienen, eine bestimmte Funktion bereitzustellen, beispielsweise die Anzeige eines Videos. Cookies, die auf gezielte Marketingkampagnen abzielen, sind in diesem Konzept nicht enthalten. Die gesammelten Informationen sind anonym und erlauben keine Verfolgung der Reisen von Benutzern auf anderen Websites.

Targeting-Cookies:
Diese Cookies sammeln Informationen über die Nutzungsgewohnheiten eines Browsers durch den Benutzer und registrieren die Nutzung der Websites.

Sie werden verwendet, um gezieltere Marketing- und Kommunikationsmaßnahmen zu unterstützen, und sammeln keine Informationen aus der persönlichen Identifikation des Benutzers. Vielmehr erlauben sie die Unterscheidung und Identifizierung von individuellen Nutzungspräferenzen oder speichern einen Code, der es ermöglicht, eine Reihe von Gewohnheiten oder Nutzungspräferenzen zu übersetzen.

wie man die Cookies verwaltet?

Wenn Sie weiterhin auf der MADEIRAMANDOLIN.COM-Website surfen und Cookies deaktiviert haben, stimmen Sie der Verwendung in dem Gerät und Browser zu, der gemäß dieser Cookie-Richtlinie verwendet wird.

Wenn Sie diese Option deaktivieren, werden möglicherweise alle oder einige der verfügbaren Funktionen gesperrt, wodurch Ihre Browser-Erfahrung beeinträchtigt wird.

Sie können steuern, wie Cookies in Ihrem Browser gespeichert werden oder diese sogar jederzeit aus den Konfigurationsoptionen entfernen. Wie bereits erwähnt, sollten Sie beachten, dass das Ändern dieser Einstellungen sich auf die ordnungsgemäße und vollständige Nutzung der MADEIRAMANDOLIN.COM-Website auswirken kann.

OBM und RMUM verwenden Cookies, um das Browsen zu verbessern, und einige unserer Internetdienste erfordern die Option Cookies aktivieren in den verwendeten Browsern, da sie sichere Sitzungen ermöglichen und deren Schutz gewährleisten.

Was passiert, wenn die Cookie-Option beim Browser deaktiviert wird?

Die neuesten Browser haben die Möglichkeit, die Cookie-Aufzeichnung zu akzeptieren oder abzulehnen. Dies ist eine globale Einstellung, die auf alle Websites angewendet wird, auf die Sie zugreifen. Wenn Sie die Option zum Speichern von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, akzeptieren Sie keine Cookies mehr von den von Ihnen besuchten Websites.

WIE SIE COOKIES DEAKTIVIEREN/AKTIVIEREN?

Wenn Sie die Einstellung ändern oder Cookies in Ihrem Browser deaktivieren möchten, können Sie die folgenden Optionen auswählen.

Wir weisen darauf hin, dass die Deaktivierung von Cookies dazu führt, dass alle oder einige der verfügbaren Funktionen blockiert werden, wodurch Ihre Browser-Erfahrung beeinträchtigt wird.

Internet Explorer v6.x oder höher
– Wählen Sie „Extras“ aus der Hauptleiste am oberen Bildschirmrand;
– „Optionen“ wählen;
– Wählen Sie „Datenschutz“ und „Erweiterte Optionen“ im Fenster „Einstellungen“;
– Wählen Sie „Ändern“ Cookie-Optionen;
– Deaktivieren/Aktivieren Sie Cookies durch Auswahl von „Ablehnen“ bzw. „Akzeptieren“;
– Deaktivieren/Aktivieren Sie „Drittanbieter-Cookies“ durch Auswahl von „Ablehnen“ bzw. „Akzeptieren“;
– Deaktivieren / aktivieren Sie „Sitzungs Cookies immer akzeptieren“;
– Wählen Sie „OK“.

Firefox v.9 oder höher
– Wählen Sie „Extras“ aus der Hauptleiste am oberen Bildschirmrand;
– „Optionen“ wählen;
– Wählen Sie „Datenschutz“ am oberen Rand des Fensters;
– Wählen Sie „Verlauf“ im Firefox;
– Wählen Sie „Remember History“ oder „Nie Remember History“;
– Sie können die Einstellungen anpassen, indem Sie den Verlauf beibehalten („Browserverlauf und Downloads speichern“) und die Option Cookies aktivieren / deaktivieren („Cookies von Websites akzeptieren“);
-Wählen Sie „OK“.

Google Chrome v.24 oder höher
– Wählen Sie „Google Chrome anpassen und steuern“;
– „Einstellungen“ auswählen;
– Wählen Sie „Erweiterte Einstellungen“;
– Wählen Sie „Datenschutz“ am oberen Rand des Fensters;
– Wählen Sie im Bereich „Datenschutz“ die Option „Inhaltseinstellungen“;
– Wählen Sie „Datendefinition nach Standorten blockieren“ oder „Lokale Daten Definition zulassen“;
– Inaktivieren / Deaktivieren „Cookies und Daten von Websites von Drittanbietern blockieren“
– Wählen Sie „OK“.